Adam Usi

Bruits De La Cave

 

-16.06.2018-

 

die konsequenz aus schwarz mit inhalt

 

Adam Usi

 

 

Adam Usi

(Dark Pop / Minimal Wave / New Romantic, D)

 

Adam Usi ist ein Solokünstler aus Fürstenfeldbruck. Er selbst beschreibt seine Arbeit als Spiegel

und Ventil seiner Emotionen. Sensibilität, Weltschmerz, Ärger, Ängste und private Missstände,

all das packt er in seine Musik. Mit seiner eher untypischen Pop-Stimme, in die er alles legt,

was aus seinem tiefsten Inneren hervor zu kriechen scheint, konnte sich Adam Usi bereits

einen Namen innerhalb der schwarzen Szene machen. Unter anderem spielte er auf Festivals

und Konzerten in ganz Deutschland, Belgien, Frankreich, Österreich und den Niederlanden.

Sein erstes Album "Vakuum Mirage" ist über Young and Cold Records im Sommer 2016 auf

Vinyl erschienen. Das neue Album, "In Plastique Bloom" ist ebenfalls über das Augsburger

Label im Februar 2018 erschienen. Flächige Synthesizer, poppige Sequenzen und musikalische

Anleihen aus der New Wave Szene der 80er Jahre zählen zu den hörbaren Einflüssen seines

zweiten Albums. Die erste Hälfte des Albums widmet sich der düsteren, dystopischen

Klanglandschaft Adams, die zweite Hälfte der persönlicheren Bandbreite seiner Musik. Textlich

werden die Zeit des Holocaust, die Gefährlichkeit von Atomenergie, die derzeit vorherrschende

Konsumgesellschaft und vor allem Adams private Missstände behandelt.

 

________________________________________

 

Adam Usi is a solo artist from Fürstenfeldbruck. He discribes his work as a mirror and a vent for his emotions. Sensitivity, Weltschmerz, anger, fears and personal issues, all that he puts into his music. With his more unusual "Pop-voice", in which he puts all what desires to crawl out from his marrow, he was able to create a reputation among the Goth culture. He played on different concerts and festivals in whole Germany and also in Belgium, France, Austria and the Netherlands.

Plattencover „In Plastique Bloom“